Kurse

KurSE IM FIT FOR LIFE

GEMEINSAM MEHR ERREICHEN

Im Fit for Life hast du eine in der Region unübertroffen breite Auswahl an Möglichkeiten zur Verfügung, um gemeinsam mit anderen deine sportlichen Ziele zu erreichen!

Egal ob für dich der Spaß am Sport im Vordergrund steht oder ob du eine individuelle Zielsetzung verfolgst. Das Fit for Life-Servicepersonal und seine Trainer unterstützen dich gerne bei der Auswahl für dich sinnvoller Kursinhalte. Unseren Kursplan und die dazu passenden Kursbeschreibungen findest du hier.

Hast du Interesse an unserem Kursprogramm gefunden? Zögere nicht lange und lerne gleich mit einer unserer günstigen 10er-Karten das Kursleben im Fit for Life kennen!

Kursplan

Kursplan als Download

Lade dir hier dir den aktuellen Kursplan praktisch per PDF herunter.

Kursplan

Kurse im Fit for Life direkt buchen

Sichere dir hier deinen Platz im nächsten Groupfitness-Kurs.

Kursbeschreibung

Kursbeschreibung zum aktuellen Fit for Life - Kursplan

BBP – „Bauch-Beine-Po“
Ein effektives, forderndes und abwechslungsreiches Training. Die Problemzonen Bauch, Beine und Po werden durch spezielle Kraftübungen trainiert. Dadurch werden sie gekräftigt, gedehnt und gestrafft.

Bodytoning
Hier wird der ganze Körper durch funktionelle Übungen trainiert. Dabei kommen verschiedenste Hilfsmittel zum Einsatz und manchmal auch nur das eigene Körpergewicht. Sowohl Koordination, Ausdauer, Kraft als auch die Tiefenmuskulatur werden dabei trainiert.

Barre
Barre Workout ist ein schweißtreibendes Ganzkörper-Workout, das Elemente aus Ballett, Pilates, Yoga und Funktionellem Training vereint. Mit kreativen Elementen und hocheffektiven Übungen freistehend, an der Ballettstange und auf der Matte werden in kürzester Zeit Bauch-, Beine-, Po und Armmuskulatur in Form gebracht.

Neben langen schlanken Muskeln korrigiert Barre zudem die Haltung, erhöht die Flexibilität, Balance und Koordination und wird dank der Vielzahl an Variationen nie langweilig.

Crazy Step
Für alle die noch mehr Step wollen, werden hier die neuesten Kombis getanzt. Für Spaß wird gesorgt da ganz neue Stepschritte oder mal zu zweit auf einem Step getanzt wird, angefeuert von mitreißenden Mambo- oder Funky-Rhythmen.

Fitness Boxen
Wer sich richtig auspowern möchte ist hier im Kurs genau richtig. Beim Fitnessboxen werden Elemente aus Kampfsportarten und Kickboxen verbunden. Das Ganze entsprechend zu Musik die für die nötige Power sorgt. Es ist ein Ganzkörperworkout, das für Ausdauer, Kraft und Koordination sorgt. Beim Fitnessboxen kann jeder mitmachen, das gemeinsame Training bringt viel Spaß mit.

Freaky Bodystyling
Gezieltes Muskelkräftigungstraining für den Oberkörper, Bauch, Beine, Po und Rücken mit und ohne Hilfe von Hanteln, Steps oder anderen Hilfsmitteln. Ein intensives Ganzkörpertraining zum auspowern. Einfache Bewegungen zur Förderung der Fettverbrennung und zum Muskelaufbau. Es ist ein Konditions- und Krafttraining.

Functional Fitness / Functional FIREabend
Trainiert wird mit dem eigenen Körpergewicht oder Kleingeräten, wie Kurzhanteln, Kettlebells, Bändern, Sandsäcken oder Widerstandsbändern.

Je nach Witterungsbedinungen kann das Training in unserem hauseigenen Outdoor-Gym stattfinden. Somit hast du neben intensiver körperlicher Beanspruchung auch die Aussicht euf jede Menge frische Luft beim Training!

Happy Core
Ein gezieltes Workout um deine Körpermitte zu stärken, stabilisieren und zu formen.

Indoor Cycling
Hier fährst du in der Gruppe auf speziellen Fahrrädern zum Takt der Musik. Das „Coach by Color“-System motiviert dich in den vorgegebenen Leistungsbereichen zu trainieren und die verschiedenen Sitz- und Griffpositionen bieten ausreichend Abwechslung. Ob Grundlagenausdauer, Fettstoffwechsel oder die maximale Ausdauer – hier wird alles beansprucht.

Move Well
Eine Kombination aus Funktionalen Training, Mobilisation und Entspannung. Das Training wird in zwei Teile gesplittet, zuerst wird die Muskulatur durch funktionalen Übungen gestärkt und gefestigt. Durch Mobilisation und Entspannungsübungen erhalten wir eine bessere Beweglichkeit. Dieses Training ist für jedes Alters- und Fitnesslevel geeignet.

Pilates
Ein spezielles Ganzkörpertraining zur Verbesserung der Kraft und Beweglichkeit. Ziel ist ein gestraffter Körper und ein entspanntes Körpergefühl; hilft besonders bei Rückenproblemen und Haltungsschwächen. Der Schwerpunkt liegt bei den Zentren Bauch und Rücken. Zudem werden Koordination und Konzentration bei den einzelnen Übungen mittrainiert.

Die Pilatesmethode ist kein isoliertes Muskeltraining, sondern es werden viel mehr ganze Muskelketten trainiert und dein Stoffwechsel dabei aktiviert. Du trainierst in bequemer Kleidung und ohne Schuhe.

Pilates Flows
Pilates ist ein schonendes aber zeitgleich intensives Ganzkörpertraining. Klassische und zeitgenössische Pilates Übungen helfen Dir zu mehr körperlicher Stärke und mentaler Gelassenheit, fördern.

Step
Mit Step Grundschritten den Step, eine höhenverstellbare Plattform, rauf und runter zu fetziger Musik. Ein super Ausdauer- und Fettverbrennungstraining das Spaß macht. Wer Spaß am Tanzen hat und neben der Fitness auch noch die Fettverbrennung aktivieren und fördern, sowie Beine und Po straffen und stärken möchte, ist hier genau richtig.

Step & Tone
Der perfekte Kurs für alle Step Einsteiger. Step ist ein Kurs für Anfänger, in dem mit rhythmischen Bewegungen zu Musik auf dem Step, einer Erhöhung, die Bein- und Gesäßmuskulatur trainiert wird. Außerdem ist es ein Training für Ausdauer und Fettverbrennung. Wenn du Lust auf die Basis Schritte des intensiven Cardiotrainings hast und du dich gerne bewegst, bist du hier genau richtig.

Tabata
Dieser Kurs zeichnet sich durch schnelle Wechsel von sehr kurzen und intensiven Belastungs- und Erholungsintervallen aus. Perfekt, um die eigene Fitness zu verbessern, oder Fett zu verbrennen! Hier kannst du mit kurzem aber intensivem Einsatz viel  erreichen.

Taekwondo
Im Taekwondo wird nicht nur die körperliche Fitness trainiert, sondern vielmehr der gesamte Körper und Geist beansprucht. Es werden Koordination, Konzentration, Willenskraft, Schnelligkeit, Flexibilität und Ausdauer trainiert. Taekwondo hilft außerdem beim Stressabbau und fördert Disziplin, Respekt und Selbstvertrauen. Traditionelles Taekwondo lehrt dich Selbstkontrolle und Selbstverteidigung.

WSG – „Wirbelsäulengymnastik“
Ein Kurs zur Verbesserung deiner Körperhaltung, Aufbau deiner Rückenmuskulatur, Stärkung der Wirbelsäule und zur Vermeidung von Rückenproblemen. Es wird gezielt die Wirbelsäule und der Rücken trainiert. Am Schluss wird gedehnt und entspannt.

Yoga
Ob geistige oder körperliche Beweglichkeit sowie Entspannung. Mit Yoga trainierst du deine Beweglichkeit und Ausdauer. Durch bestimmte Bewegungsabläufe gewinnst du Kraft und Energie.

Zumba
Zumba ist eine Mischung aus Aerobic und überwiegend lateinamerikanischen Tanzelementen. Jedes Lied erhält passend zu seiner Charakteristik und zum Tanzstil eine eigene Choreografie. Die Lieder stammen aus sehr unterschiedlichen Musikstilen und die einzelnen Lieder sind meist durch kurze Pausen voneinander getrennt. Ein Kurs für Ausdauer, Schweißverlust und viel Spaß.

Scroll to Top